(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Startseite powered by t-online

Sie sind hier: Ausrüstung > Wintersport Ausrüstung >

Wintersport-News 2012/3013: Ausrüstung und Zubehör für die Piste

...
Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Winter 12/13: Kalte Neuigkeiten von Kopf bis Fuß

11.10.2012, 18:38 Uhr | SP

Wintersport: Helmkamera LIVE von gobandit. (Quelle: gobandit)

Sehen und gesehen werden auf der Skipiste erhält mit den leichten Helmkameras von heute eine völlig neue Bedeutung. (Quelle: gobandit)

Wintersport-News 2012/3013: Ausrüstung für die Piste

Saisonauftakt! Der Winter wird nicht mehr so lange auf sich warten lassen. Das Paddelboot ist schon im Keller verstaut und die Skier wurden griffbereit platziert? Ein Saisonwechsel bedeutet für den Sportler auch immer Equipment-Check. Und natürlich viel Vorfreude auf den Schnee durch Neu-Anschaffungen – ob man es nun braucht oder nicht. Wir haben für Sie ein paar Winterhighlights zusammengetragen, die jetzt in die Shops kommen - auch in unserer Foto-Show: Wintersport-News 2012/3013. 

Ausrüstung fürs Skifahren: Oben angefangen

Ob auf der Piste oder im Pulver, ohne Helm ist kaum noch ein Wintersportler unterwegs – und das ist gut so. Hier geht es seit einigen Saisons auch richtig bunt zu. Man bekennt Farbe – im Schnee durchaus eine Frage der Sicherheit. Wer kräftig leuchtend unterwegs ist, ist besser sichtbar. Auf der Piste fällt man auf und im Tiefschnee abseits ist man für Begleiter – oder im Falle eines Unfalls für die Helfer – schneller zu entdecken.

So geht es auf dem Kopf ganz schön bunt her – und dazu gibt es natürlich die passenden Brillen. Wobei es hier gleichzeitig sehr technisch wird: UVEX präsentiert beispielsweise in seiner jungen Linie ‚Core Range’ das Flaggschiff G.GL 9 cx recon ready. Richtig futuristisch fällt der Blick aus: In die Brille kann das multimediale GPS-System MOD oder MOD Live von Recon Instruments integriert werden. Über das so genannte Micro Optics Display am unteren Brillenrand hat man jederzeit Daten wie aktuelle Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke und Höhenmeter, Sprungweite und Sprunghöhe oder Statistiken der unterschiedlichen Fahrten im Blick.

Über Bluetooth lässt sich das System außerdem mit dem Smartphone koppeln und so kann man jederzeit Anrufe entgegennehmen oder SMS checken. Für die Aufzeichner unter den Wintersportlern: Mit der GPS-Funktion weiß man nicht nur genau, wo man sich befindet, sondern kann den Tagesverlauf speichern, so dass man vor dem Rechner alles noch einmal Revue passieren lassen kann. Für wen das was ist? Die Zukunft wird’s zeigen. Aber gefahrene Strecken aufzeichnen und mit anderen teilen wird unter Freizeitsportlern immer beliebter. 

Leichte Helmkameras: zum Willy Bogner werden

A propos Aufzeichnen – Routen und Daten sind das eine, aber was ist mit den Fahreindrücken?! Das Filmen ist ein absoluter Trend unter Skifahrern und Snowboardern, um die mehr oder weniger sportlichen Abenteuer für sich und die (Facebook-)Freunde festzuhalten. Heutzutage muss man nicht mehr wie einst Willy Bogner mit schwerem Equipment auffahren. Die Kameras fallen kaum ins Gewicht und werden auf Helm oder am Stock montiert.

Das neue Modell LIVE von gobandit beispielsweise wiegt gerade einmal 142 Gramm. Es kommt mit integriertem WLAN und via einer App kann man mit dem Smartphone direkt auf die Kamera zugreifen. Das heißt, der filmende Sportler kann seine Videos ruckzuck auf die sozialen Netzwerke stellen, damit jeder an seinem Fahrvergnügen teilhaben kann. Die FullHD-Kamera von gobandit zeichnet natürlich auch via GPS auf, wie schnell/hoch/weit man in Aktion war und noch vieles mehr.

Einteilig

Nun aber weg vom Aufzeichnen und Teilen, hin zur Bekleidung – und hin zur Natur: In Sachen Mode gibt es natürlich zahlreiche News und bunte Trends. Eine Sache, die aber mehr als nur ein Trend ist und immer beliebter wird, ist die Bekleidung aus Merinofasern für die kalten Tage. Die feine Wolle der Hochlandschafe wird von immer mehr Marken verarbeitet und nicht nur für seine wärmenden Eigenschaften geschätzt. Im Gegensatz zu den synthetischen Fasern reduziert Merinowäsche die Bildung von unangenehmen Gerüchen auf natürliche Art und Weise und wirkt so auch nach dem Tragen noch recht frisch.

Witzige Wäsche – nämlich in Form von Einteilern – ist in diesem Winter ebenfalls angesagt, wie auch bei der kleinen schwedischen Marke Houdini, die hier auf recyceltes Polyester setzt. Die Ganzkörpermode ist generell ein großes Thema im Winter – und gerade in Skandinavien sehr beliebt. Das Label Norrona aus Norwegen hat die Einteiler als Außenschicht (mit Gore-Tex Membran) schon vor einigen Jahren populär gemacht. Sie strahlen in den unterschiedlichsten Farbkombinationen im Schnee. In diesem Jahr sorgen vor allem die Reißverschlüsse wieder für den farblichen Kontrast.

Einmal umschalten: Skischuh mit Aufstiegshilfe

Wer im Skischuh nicht auf Merino setzt, der schlüpft stattdessen vielleicht in Kompressionssocken von CEP. Wobei man von der Firma Smartwool beides in einem haben kann: Die US-Amerikaner kombinieren die Vorteile der Kompression für die Regeneration mit der angenehmen Eigenschaft, dass des Skifahrers Füße auch nach einem langen Tag fast nicht riechen. Und weil die Socken so clever sind, verleiht Smartwool ihnen auch die angelsächsische Doktorwürde und nennt sie PhD.

Bei den Skischuhen – dem wichtigen Bindeglied zwischen Fahrer und Ski – gibt es mittlerweile etliche Möglichkeiten der individuellen Anpassung. Und das ist für viele ein Segen: Von der harten Schale über den Innenschuh lässt sich heute alles verformen und ausbeulen, so dass die Zeiten des schmerzhaften Schuhs (bei entsprechender Investition) vorbei sein können. Das fördert nicht nur den Fahrspaß, auch lässt es sich in den klobigen Kunststoffklötzen etwas bequemer fortbewegen.

Apropos Gehen: Gab es vor rund 15 Jahren schon vereinzelt Skischuhe mit einer Geh-Funktion, greift das im Freeride-Bereich inzwischen weit um sich. Während die Skitourengeher mit ihren speziellen Schuhen im Backcountry marschieren, richten sich Schuhe mit Aufstiegsfunktion an Skifahrer, die per Lift den größten Teil des Aufstiegs hinter sich bringen, aber dann noch ein Stück queren und aufsteigen, um die attraktiven Powder-Hänge zu erreichen.

Ein Beispiel hierfür ist der XT 130 von Lange, der mit seiner Power-V-Lock-Technologie mit einem Handgriff vom steifen Pistenschuh zum aufstiegstauglichen Freeride-Schuh umfunktioniert werden kann. Passend dazu gibt es entsprechende Bindungen, die bergab bombensicheren Halt bieten, aber einmal umgeschaltet auch fußgängerähnliche Bewegungsfreiheit beim Bergauflaufen bieten. Salomon bringt in diesem Winter ein Modell auf den Markt, das unkompliziert von Ride auf Hike wechseln kann und zwar mit einem „Stockgriff“. Das heißt der Skischuh muss zum Umstellen des Mechanismus nicht aus der Bindung. Komfort und praktische Handhabung – das ist inzwischen auch bei der technischsten Ausrüstung fast schon ein Muss... 

Quelle: KGK

Kommentare
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Wintersport-News 2012/3013: Ausrüstung und Zubehör für die Piste" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Wintersport-News 2012/3013: Ausrüstung und Zubehör für die Piste" gefallen hat.

 
Der Berg ruft!
Trekking- und Wanderschuhe bei ebay.de

Trekking- und Wanderschuhe von Topmarken zu günstigen Preisen. bei eBay.de

Volle Fahrt voraus
Im Trend: E-Bikes für lange Fahrradtouren - jetzt entdecken!

Entspanntes Fahrradfahren
mit hochmodernen E-Bikes.
zu den Angeboten

GPS Uhr Garmin fenix
Garmin fenix - die GPS Outdooruhr (Quelle: Hersteller)

Die Outdoor-Uhr mit
vollwertiger GPS Funktion.
schon ab 346,-- EUR


Wenn Skiurlaub, dann Tirol!
 (Quelle: Tirol Marketing)

Pulverschnee, Pistenspaß & Power-Abfahrten. Jetzt TOP-Angebote sichern!
7 ÜN/HP & Skipass ab 615 €

Trailer zu "Bavarian Split"
Trailer zum Snowboard-Film "Bavarian Split" (Screenshot: Red Bull)

Deutscher Snowboarder zeigt die bayerischen Alpen statt den Backcountries in Kanada. Video


Anzeige
Perfekte Bilder
Digitalkameras bei ebay.de

Für besonders schöne Erinnerungen: Digital- kameras und Objektive.
bei eBay.de

Weg mit dem Speck
Alles fürs Jogging bei ebay.de

Alles für den Laufsport: Schuhe, Bekleidung, Pulsuhren u.v.m. jetzt günstig. bei eBay.de

Erkennen Sie die Spuren im Schnee?
Quiz: Spuren im Schnee erkennen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Quiz: Testen Sie Ihre Quali- täten als Fährtenleser.  

Dieser Handschuh ist ein Flaschenöffner
Outdoor Research Freeride: Handschuh mit integriertem Flaschenöffner. (Quelle: Outdoor Research)

Handschuhe für jeden Zweck: funktional und fingerfertig.  

Pisten-Regeln unbedingt beachten!
Vorsicht Skifahrer: DAV zeigt Gefahren auf der Piste (Screenshot: t-online)

Kollisionsgefahr zwischen Skifahrern und Tourengehern droht. zum Video


Wallpaper kostenlos downloaden
Wallpaper-Motiv zum Download. (Quelle: trax.de)

Für jede Jahreszeit ein schönes Motiv: Tolle Bilder für Ihren PC jetzt herunterladen.  



© Deutsche Telekom AG 2014

Anzeige