(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Startseite powered by t-online

Sie sind hier: Ausrüstung > Wintersport Ausrüstung >

Snowboard-Update: Neuigkeiten bei Snowboards 2012/2013

...
Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Snowboard News

14.12.2012, 11:47 Uhr | Benedikt Braun

Snowboard von Nitro. (Quelle: Nitro)

Die Boarder-Szene ist noch quicklebendig: Nitro bringt ein superleichtes Snowboard mit Weltraumtechnologie raus. (Quelle: Nitro)

Snowboards - Neuigkeiten der Wintersportsaison 2012/2013

Massive Schneefälle in ganz Deutschland: spätestens jetzt macht sich wirklich jeder Wintersportler Gedanken über seine Ausrüstung. Auch bei Snowboardern steht der große Check an: Muss ich Schuhe, Bindung oder Protektoren ersetzen? Taugt das alte Snowboard noch, oder muss langsam ein neues Modell unter die Füße? Wer mit dem Gedanken spielt, sich mit neuester Hardware zu rüsten: Es hat sich einiges getan im Snowboard-Bereich. Ob Freeride-Snowboard, das Brett für Park und Pipe oder Material für die Backcountry-Tour - hier die interessantesten Brettl-News der Saison und neue und innovative Snowboards in unserer Foto-Show. 

Snowboard ohne Holzkern, aber mit Weltraumtechnik

Echte Weltraumtechnologie setzt Board-Spezialist Nitro in einigen seiner neuen Freeride-Snowboards ein: Das Geheimnis der Koroyd-Konstruktion ist der zwölf Millimeter starke Kern aus tausenden Miniaturröhrchen, die in einem speziellen Schmelzverfahren miteinander verbunden werden. Bisher fand diese Technik nur Anwendung in wenigen Protektoren und Helmen. Den Unterschied zu Brettern mit klassischem Holzkern erkennt man sofort, wenn man ein Snowboard mit der neuen Koroyd-Technologie in die Hand nimmt: Sie ist rund 70 Prozent leichter als eine Standard-Holzkernkonstruktion. Außerdem absorbiert sie Vibrationen sehr effizient und gewährleistet einen lebendigen Flex sowie eine stabile Materialstruktur. Dadurch entsteht ein sehr ruhiges und dennoch reaktionsfreudiges Fahrgefühl.

Im Winter 2012/13 werden die ersten Modelle mit dieser Bauweise im Handel erhältlich sein. Koroyd wird übrigens aus extrudierten Polymeren in Deutschland hergestellt und ist vollständig recyclebar.

Freestyle-Board mit Rocker-Taille: Geländegängiger Park-Automat

Die Straubinger Snowboard-Schmiede Völkl beplankt äußerst gerne Freestylers Füße: Das Flaggschiff Squad Prime zum Beispiel ist wie geschaffen für große Kicker Lines und eisige Halfpipe-Wände. Tricks im Park gelingen dann zwar noch nicht automatisch, das richtige Setup aber ist schon einmal gewählt. Addiert man dazu einen Rocker-Shape erhält man mit dem Bruderbrett namens Squad Rocker etwas mehr Allround-Eignung und Toleranz und Auftrieb für fette Powderlandungen! Den Horror-Shock Absorber in den Squads hat Völkl überarbeitet und setzt scheinbar neue Maßstäbe in Sachen Haltbarkeit: Die Hartholzeinlagen tragen angeblich sogar das Gewicht eines Kleinwagens. Was Snowboarder davon haben? Der Pop (= Rückstellverhalten) ist überwältigend, der Flex dennoch sehr harmonisch.

Welches der beiden Bretter nun die erste Wahl sein sollte, darüber entscheidet die Frage der bevorzugten Geländewahl: Während das Squad Prime mit herkömmlicher Vorspannung für satten Kantenhalt auf hartem Untergrund sorgt, richtet sich das Squad Rocker Board eher ans spielerische Gemüt. Wer sich lieber mit Rails und kleinen Kickern im Park vergnügt, wer auch mal zur Schaufel greift und eigene Backcountry-Kicker bastelt, der hält sich an den Squad Rocker.

Bei beiden Brettern hat Völkl auch an die wachsende Meute der GoPro-Kameraleute und natürlich auch an ernsthafte Fotografen gedacht: der leuchtend „Infrared“-rote Belag der Boards zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Entsprechende Flugphasendauer und Style in den Tricks natürlich vorausgesetzt. Damit Völkl-Fahrers Mitmenschen aber nicht nur „Rot“ sehen, kommt das Vice SQD ganz in Grün: Ein Hanf-Leinen Topsheet und die schwarze Base aus Recyclingmaterial machen das Brett zur ersten Wahl für umwelt- und naturbewusste Boarder.

Ein Snowboard für Tourengeher: Splitboards

Die Snowboard-Institution Burton legt bei seinen Neuheiten das Hauptaugenmerk auf die Tiefschneesuchenden dieser Welt: Mit dem Spliff kommt ein Splitboard auf den Markt, das dank sattem Auftrieb und hoher Stabilität bei fast Tiefschnee-untypischer, weil kurzer Länge (148 Zentimeter), nicht mehr nur für Männer, sondern auch optimal für Ladies geeignet ist, die es ins Abseits zieht. Statt also die Geschlechter voneinander zu trennen (wie sonst bei Snowboards üblich), lässt Burton die Teilung dieses Boards in zwei (gleich gute) Hälften zu.

Dafür löst man zunächst die Verbindungen an Tip und Tail (Spitze und Ende des Bretts), demontiert die Bindung mit wenigen Handgriffen und montiert sie in Aufstiegsposition neu. Unten klebt man Steigfelle auf und los geht’s ins Gelände, auf einsame, unverspurte Gipfel - wie mit Tourenskiern, nur das man eben ein (geteiltes) Board unter den Füßen hat. Zwar existiert das Prinzip – teilbare Bretter, die mit Fellen und Harscheisen versehen, perfekt für die Snowboard-Tour sind – schon eine ganze Weile, wirklich ausgereift sind sie aber erst seit wenigen Jahren.

Welche Qualität die Technik dafür mittlerweile besitzt, das beweist die stetig zunehmende Zahl an Firmen, die Splitboards ins Programm nehmen: Burton hat zwei, Libtech hat eins, Völkl und Arbor auch und K2 ebenfalls. Interessanterweise hat bei den Bindungsfirmen noch immer eine Firma die Nase vorn: die Marke Voilé ist seit Jahren auf Splitboards spezialisiert, aber auch Spark R&D bietet sehr gut funktionierende Snowboardbindungen für Tourenwillige an.

Und doch noch: Snowboard für Frauen

Beim amerikanischen Label K2 steht diesen Winter das weibliche Geschlecht mächtig im Fokus: In Zusammenarbeit mit der K2 Women's Alliance, einer Art Werks-Team, machte sich die Multisport-Marke daran, seine frauenspezifische Board-Serie neu zu gestalten. Glücklicherweise kommen auch Männer in den Genuss so mancher Neuerung, die in den sechs neuen Modellen der Snowboards für die Damenwelt enthalten sind. Wichtigstes Merkmal dürfte die Tweekend Baseline-Technologie sein: ein geschmeidiger, durchgängiger Rocker, der sich für mehr Auftrieb in weichem Schnee bis zu den äußersten Enden des Boards erstreckt. Der neue Shape soll außerdem mehr Kontrolle und Stabilität für Tricks mit viel Nose und/oder Tail-Belastung verleihen und nur so vor Landepower nach Sprüngen strotzen. Am Ende heißt es also: Was Mann kann, kann Frau schon lange! Oder umgekehrt? Egal! Viel Spaß im Schnee. 

 

Quelle: KGK

Kommentare
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Snowboard-Update: Neuigkeiten bei Snowboards 2012/2013" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Snowboard-Update: Neuigkeiten bei Snowboards 2012/2013" gefallen hat.

 
Der Berg ruft!
Trekking- und Wanderschuhe bei ebay.de

Trekking- und Wanderschuhe von Topmarken zu günstigen Preisen. bei eBay.de

Volle Fahrt voraus
Im Trend: E-Bikes für lange Fahrradtouren - jetzt entdecken!

Entspanntes Fahrradfahren
mit hochmodernen E-Bikes.
zu den Angeboten

GPS Uhr Garmin fenix
Garmin fenix - die GPS Outdooruhr (Quelle: Hersteller)

Die Outdoor-Uhr mit
vollwertiger GPS Funktion.
schon ab 346,-- EUR


Wenn Skiurlaub, dann Tirol!
 (Quelle: Tirol Marketing)

Pulverschnee, Pistenspaß & Power-Abfahrten. Jetzt TOP-Angebote sichern!
7 ÜN/HP & Skipass ab 615 €

Trailer zu "Bavarian Split"
Trailer zum Snowboard-Film "Bavarian Split" (Screenshot: Red Bull)

Deutscher Snowboarder zeigt die bayerischen Alpen statt den Backcountries in Kanada. Video


Anzeige
Alles für's Radfahren!
Fahrräder und mehr bei Karstadt

Jetzt sicher unterwegs: Fahrräder, Bekleidung, Helme und vieles mehr.
bei karstadtsports.de

Weg mit dem Speck
Alles fürs Jogging bei ebay.de

Alles für den Laufsport: Schuhe, Bekleidung, Pulsuhren u.v.m. jetzt günstig. bei eBay.de

Erkennen Sie die Spuren im Schnee?
Quiz: Spuren im Schnee erkennen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Quiz: Testen Sie Ihre Quali- täten als Fährtenleser.  

Dieser Handschuh ist ein Flaschenöffner
Outdoor Research Freeride: Handschuh mit integriertem Flaschenöffner. (Quelle: Outdoor Research)

Handschuhe für jeden Zweck: funktional und fingerfertig.  

Pisten-Regeln unbedingt beachten!
Vorsicht Skifahrer: DAV zeigt Gefahren auf der Piste (Screenshot: t-online)

Kollisionsgefahr zwischen Skifahrern und Tourengehern droht. zum Video


Wallpaper kostenlos downloaden
Wallpaper-Motiv zum Download. (Quelle: trax.de)

Für jede Jahreszeit ein schönes Motiv: Tolle Bilder für Ihren PC jetzt herunterladen.  



© Deutsche Telekom AG 2014

Anzeige