(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Startseite powered by t-online

Sie sind hier: Aktivitäten > Wintersport >

Skigebiet Alpbachtal-Wildschönau: Ein neues Juwel entsteht

...
Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Skigebiet Alpbachtal Wildschönau: Ski Juwel ist eröffnet

20.12.2012, 17:28 Uhr | trax.de/md (CF)

Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau. (Quelle: Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau)

Aus zwei mach eins: Alpbachtal und Wildschönau haben sich zu einem großen Ski Juwel zusammen geschlossen. (Quelle: Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau)

Ski Juwel - neu entstandenes Skigebiet Alpbachtal Wildschönau

Das ist neu in der Wintersaison 2012/13! Die Skigebiete Alpbachtal und Wildschönau in den Kitzbüheler Alpen sind verbunden worden und jetzt gemeinsam nutzbar. Das so neu entstandene Wintersportgebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau feierte vom 14. bis zum 16. Dezember große Eröffnung - nun ist die Verbindung zwischen den beiden einzelnen Skigebieten in Betrieb. Schauen Sie sich das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau in unserer Foto-Show an!

Aus zwei mach eins: fast 150 Pistenkilometer

145 Pistenkilometer, 47 Lifte, 24 Skihütten, 3 Snowparks – mit dem Zusammenschluss gehört das neu entstandene Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau zu den Top Ten unter Tirols größten Skigebieten. Die Touristiker beider Regionen hoffen auf einen Impuls für die gesamte Branche. "Wir haben in den letzten Jahren kontinuierlich Marktanteile an die größeren Mitbewerber abgeben müssen. Für den Urlaubsgast sind die Pistenkilometer maßgeblich – selbst Anfänger buchen ihren Urlaub nach der Größe des Gebiets", so der Geschäftsführer der Alpbachtaler Bergbahnen, Peter Hausberger. Unter dem Namen "Ski Juwel" soll das neu entstandene Gebiet nun vom Anfänger bis zum Freerider alle Wintersportler in die Kitzbüheler Alpen locken.

Skigebiet Alpbachtal Wildschönau: Aufsteiger des Jahres

Möglich wurde der Zusammenschluss durch den Bau einer neuen Achtergondel von der Talstation in Inneralpbach auf den 1903 Meter hohen Schatzberg sowie einer neuen, zwei Kilometer langen Verbindungspiste zwischen eben diesem und der Mittelstation. Durch die Seilbahnverbindung über den Schatzberg können Sie als Skifahrer und Snowboarder nun zwischen den Tiroler Skigebieten Wildschönau und Alpbachtal pendeln – und haben so fast 150 Pistenkilometer zur Verfügung! Der ADAC Skiguide 2013 sieht in der neu entstandenen Wintersportarena einen der Aufsteiger der Saison 2012/2013.

Auch für Wolfgang Greiner, Chefredakteur der Magazine SkiPresse und RoadTrip, ist das ehemalige Alpbachtal, nun Ski Juwel, ein Geheimtipp unter den Skigebieten, das noch nicht so überlaufen ist. "Mit dem neuen Verbund 'Ski Juwel' ist es (das Albachtal) jetzt direkt mit der Wildschönau zusammengeschlossen. (...) Der neue Verbund hat nun 47 Lifte, das ist ordentlich. Und der höchste Punkt ist auf 2025 Metern (Bergstation Wiedersbergerhorn). Etwas von Nachteil ist, dass das Gebiet viel Sonne abbekommt. Gut für Liegestuhlliebhaber, schlecht für Powderfreaks. Zur richtigen Zeit und nach einem richtigen Schneefall gibt es hier aber viel zu entdecken und zu genießen. Mehr wird nicht verraten, sonst wäre es ja kein halbgeheimer Tipp mehr... Nur noch eins: Es gibt auch noch Stundenkarten“, so Greiner.

Große Eröffnung der Wintersaison

Elf Jahre Einsatz und rund 13,5 Millionen Euro wurden insgesamt investiert. Jeweils 3,4 Millionen Euro davon brachten die beiden Bergbahnen auf, die restlichen Kosten wurden mit Fremdmitteln finanziert. Im Juni dieses Jahres gab es grünes Licht für den Bau der neuen Achtergondel, und der Start der Wintersaison ist mit dem Skiopening zwischen dem 14. und dem 16. Dezember gebührend gefeiert worden. Wenn Sie das neue Ski Juwel gleich testen wollen – einen Tagespass gibt es für Erwachsene ab 39 Euro.

Kommentare
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Skigebiet Alpbachtal-Wildschönau: Ein neues Juwel entsteht" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Skigebiet Alpbachtal-Wildschönau: Ein neues Juwel entsteht" gefallen hat.

 
Der Berg ruft!
Trekking- und Wanderschuhe bei ebay.de

Trekking- und Wanderschuhe von Topmarken zu günstigen Preisen. bei eBay.de

Volle Fahrt voraus
Im Trend: E-Bikes für lange Fahrradtouren - jetzt entdecken!

Entspanntes Fahrradfahren
mit hochmodernen E-Bikes.
zu den Angeboten

GPS Uhr Garmin fenix
Garmin fenix - die GPS Outdooruhr (Quelle: Hersteller)

Die Outdoor-Uhr mit
vollwertiger GPS Funktion.
schon ab 346,-- EUR


 
Outdoor-Wetter
more Day1
more Day2
more Day3
Zeit/ °C/ Wetterlage
Reset Save
Anzeige
Perfekte Bilder
Digitalkameras bei ebay.de

Für besonders schöne Erinnerungen: Digital- kameras und Objektive.
bei eBay.de

Biker prescht fast senkrecht ins Tal
Biker stürzt sich fast senkrecht ins Tal (Screenshot: Zoomin)

Waghalsige Downhill-Fahrt des britischen Profis Brendan Fairclough. Video


Felsvorsprung wird zum Verhängnis
Felsvorsprung wird Sportler zum Verhängnis (Screenshot: Bit Projects)

Der Basejumper schrammt an der Felswand entlang. zum Video

Weg mit dem Speck
Alles fürs Jogging bei ebay.de

Alles für den Laufsport: Schuhe, Bekleidung, Pulsuhren u.v.m. jetzt günstig. bei eBay.de

Kennen Sie Europas Gipfel?
Matterhorn in der Schweiz. (Quelle: Reuters)

Welche Berge sind die höchsten? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.  



© Deutsche Telekom AG 2014

Anzeige