(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Startseite powered by t-online

Sie sind hier: Ausrüstung > Wassersport >

Aufblasbare Rettungsweste: Automatik für den Ernstfall

...
Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Rettungsweste zum Aufblasen: Automatik für den Ernstfall

23.02.2012, 09:16 Uhr | df (CF)

Beim Kanufahren ist eine Schwimmweste oder eine aufblasbare Rettungsweste von enormer Wichtigkeit – mit ihr sind Sie gegen lebensbedrohliche Unfälle gewappnet. Von Vorteil sind Rettungswesten, die über eine Automatik verfügen: Diese bläst die Weste im Ernstfall auf und sorgt dafür, dass Sie in Seenot über Wasser bleiben.

Wie funktioniert die aufblasbare Rettungsweste?

In einer aufblasbare Rettungsweste befindet sich eine Gasdruckpatrone, die im Ernstfall dafür sorgt, dass sich die Weste innerhalb weniger Sekunden aufbläst. Diese Automatik wird entweder durch den Kontakt einer gepressten Zellstofftablette mit dem Wasser oder auch manuell ausgelöst. Im Falle einer defekten Automatik können Sie die Weste aber auch mit dem Mund aufblasen.

Beim Kanufahren ist eine Schwimmweste oder eine aufblasbare Rettungsweste von enormer Wichtigkeit. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Beim Kanufahren ist eine Schwimmweste oder eine aufblasbare Rettungsweste von enormer Wichtigkeit. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wichtiger Pluspunkt: Ohnmachtssicherheit

Die aufblasbaren Rettungsweste hat einige Vorteile gegenüber einer gewöhnlichen Schwimmweste. Der größte Pluspunkt ist die Ohnmachtsicherheit – der Körper wird also automatisch in eine sichere Position gedreht, wenn Sie das Bewusstsein verlieren. Dies ist bei einer Feststoff-Schwimmweste für gewöhnlich nicht der Fall. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass Sie die Rettungsweste keineswegs stört oder behindert, wenn Sie nicht aufgeblasen ist. Deshalb können sie Sie bei allen Bewegungen auf dem Boot und auch beim Schwimmen im Wasser ständig tragen. Weiterhin sorgen Reflexstreifen auf der Weste sowie eine zugehörige Signalpfeife dafür, dass die gekenterte Person im Wasser gesehen und gehört wird.

Intensive Wartung benötigt

Allerdings bringt die aufblasbare Rettungsweste auch einige Nachteile mit sich. Ein wichtiger Punkt ist, dass sie erheblich teurer in der Anschaffung ist als Feststoff-Schwimmwesten und eine weitaus intensivere Wartung benötigt. Außerdem geben halb aufgeblasene Westen keinen Auftrieb, sodass Sie es unter Umständen nicht schaffen, die Automatik auszulösen. Zudem kann es relativ leicht passieren, dass der Mechanismus versehentlich ausgelöst wird.

Kommentare
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Aufblasbare Rettungsweste: Automatik für den Ernstfall" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Aufblasbare Rettungsweste: Automatik für den Ernstfall" gefallen hat.

 
Der Berg ruft!
Trekking- und Wanderschuhe bei ebay.de

Trekking- und Wanderschuhe von Topmarken zu günstigen Preisen. bei eBay.de

Volle Fahrt voraus
Im Trend: E-Bikes für lange Fahrradtouren - jetzt entdecken!

Entspanntes Fahrradfahren
mit hochmodernen E-Bikes.
zu den Angeboten

GPS Uhr Garmin fenix
Garmin fenix - die GPS Outdooruhr (Quelle: Hersteller)

Die Outdoor-Uhr mit
vollwertiger GPS Funktion.
schon ab 346,-- EUR


 
Outdoor-Wetter
more Day1
more Day2
more Day3
Zeit/ °C/ Wetterlage
Reset Save
Wenn Skiurlaub, dann Tirol!
 (Quelle: Tirol Marketing)

Pulverschnee, Pistenspaß & Power-Abfahrten. Jetzt TOP-Angebote sichern!
7 ÜN/HP & Skipass ab 615 €

Anzeige
Alles für's Radfahren!
Fahrräder und mehr bei Karstadt

Jetzt sicher unterwegs: Fahrräder, Bekleidung, Helme und vieles mehr.
bei karstadtsports.de

Biker prescht fast senkrecht ins Tal
Biker stürzt sich fast senkrecht ins Tal (Screenshot: Zoomin)

Waghalsige Downhill-Fahrt des britischen Profis Brendan Fairclough. Video


Felsvorsprung wird zum Verhängnis
Felsvorsprung wird Sportler zum Verhängnis (Screenshot: Bit Projects)

Der Basejumper schrammt an der Felswand entlang. zum Video

Weg mit dem Speck
Alles fürs Jogging bei ebay.de

Alles für den Laufsport: Schuhe, Bekleidung, Pulsuhren u.v.m. jetzt günstig. bei eBay.de

Kennen Sie Europas Gipfel?
Matterhorn in der Schweiz. (Quelle: Reuters)

Welche Berge sind die höchsten? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.  



© Deutsche Telekom AG 2014

Anzeige